Follower

26. Januar 2014

Schade, ich habe Euch

keineWeihnachtsgrüße und ein frohes neues Jahr gewünscht.
Ich hatte mit meiner Gürtelrose zu tun, konnte nur im Bett liegen,
da ich sie auch noch im Genitalbreich habe.
Alles, alles hab ich ich ausprobiert, Salben , haufenweise das kommt
mir bald dem Hals heraus

Ich hoffe, dass sich bald so weit bin, dass ich Eure schönen Werke bewundern
kann, die Ihr in der Zwischenzeit gebastelt habt.

Ich werde bestimmt übrrascht sein.
D A N K E !



Es grüßt Euche ganz herzlich

Eure Rosi

Kommentare:

  1. Moin Rosi,
    ach du meine Güte, eine Gürtelrose ist ja immer sehr schmerzhaft. Da hattest du ja wirklich andere Sorgen, als uns Weihnachts-und Neujahrswünsche zu schreiben. Ich wünsche dir für dieses Jahr alles Gute und vor allem Gesundheit, liebe Rosi. Ich hoffe, dass du jetzt ganz bald wieder gesund bist.
    Ich wünsche dir gute Besserung.
    Ganz liebe Genesungswünsche und noch einen schönen restlichen Sonntag wünscht dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosie! Das sind ja böse Nachrichten. Hoffentlich geht's bald wieder besser! Wünsche dir auch noch ein frohes und gesundes neues Jahr. Ganz liebe Genesungswünsche sendet dir Manu

    AntwortenLöschen
  3. Ein Lebenszeichen von Dir ... "SCHÖN"!!!!

    Ich drück Dich,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Ach Du meine Güte. Das klingt aber nicht gut liebe Rosi.
    Ich wünsche Dir gute Besserung.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosi- es muss doch mal besser werden! Schicke dir leibe Genesungswünsche
    Lg
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Rosi,
    Du hast aber auch ein Pech...oh Mann... irgendwann muss diese doofe Gürtelrose doch mal wieder weg gehen.... ich habe euch auf jedem Fall alle sehr vermisst und deshalb habe ich nach langer Überlegung beschlossen wieder Kommentare zu schreiben - ansonsten macht das Bloggen doch einfach keinen Spass..... ich wünsche Dir auf jedem Fall von Herzen ganz schnell gute Besserung.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Rosi.

    schau, dass du erst mal wieder auf die Beine kommst.. die Blöcke laufen dir nicht weg.. du bist wichtig.... und deine Gesundheit.

    Drück dich ganz lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rosi, ich hoffe jetzt einfach mal, dass es endlich besser geworden ist mit Deiner Gürtelrose!!! Es tut mir entsetzlich leid, dass es Dir so besch**** geht! Da muss doch endlich mal ein Mittel dagegen gefunden werden! I Ich drücke Dich mal virtuell ganz ganz dolle und.... Gute Besserung!
    Herzlichst die Eva

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Rosi,
    Du hast lange nichts von Dir hören lassen - geht es Dir gut? Ich hoffe Du hast Deine Gürtelrose wieder im Griff und bekommst bald wieder Lust am Basteln.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog
und dass du dir die Zeit genommen hast, mir einen
Kommentar zu hinterlassen...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.