Follower

23. Juli 2012

Blumenkarte schlicht und einfach

Ja so heißt es bei Challenge der Bastelmühle # 41

schlicht und einfach oder auch in Bastlerkreisen CaS genannt.

Die Karte habe ich mit dem Rollenstempel und die Blumen auf 
Transparentpapier gestempelt. Nun noch ein paar kleine Blümchen draufgesetzt,
fertig war die Karte.
Sollte sie Euch gefallen, so schreibt mir doch einen Kommentar, über den ich
mich sehr freuen würde.

Eure Rosi



Kommentare:

  1. eine super Idee mit dem Rollenstempel- sieht Klasse aus
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. eine ganz wunderschöne Karte! Diesen Rollenstempel habe ich auch, aber in blau habe ich noch nie gerollt, sollte ich mal tun, denn das gefällt mir sehr gut!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Rosi, deine Karte ist ein wunderschöner Hingucker!!

    Ich drück dich ...
    Doris

    PS: Tolle Stempel!

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Karte ist das geworden. Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.
    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  5. Wau Rosi eine ganz wundervolle Karte ein richtiger hinkucker.
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. hallo liebe rosi,
    von "schlicht" kannda nicht die rede sein. wirklich schpn geworden, diese karte!
    ..... und schön, wieder von dir zu lesen!
    alles gute und herzliche grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Wow Rosi,
    da ist Dir eine ganz bezaubernde Karte vom
    Basteltisch gehüpft.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deine Teilnahme bei BMC# 41(Bastelmuehlen Challenge)
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  9. Vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle!

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Schlicht aber sehr wirkungsvoll, Deine Karte Rosi!

    GGLG die Eva

    AntwortenLöschen
  11. Lieben Dank für die Teilnahme an der Bastelmühlen-Challenge.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog
und dass du dir die Zeit genommen hast, mir einen
Kommentar zu hinterlassen...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.