Follower

12. August 2010

70. Geburtstag




Bin ich froh, dass Ihr mich nicht vergessen habt. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.
Danke allen für die lieben Worte und die vielen Drücker. Ihr wißt sicherlich, wieviel
einem dass in so einer Zeit bedeutet.

Heute zeige ich Euch ein Kärtchen, was ich dieser Tage für meine Cousine
gewerkelt habe. Sie brauchte eine Karte zum 70. Geburtstag und den
Stempel hat sie sich selbst ausgesucht. Ihr gefiel der für den Anlaß.

Hier also mein Werk:
Stempel no name und Schriftstempel LaBlanche
Coloration Polychromos by FC
Accessoires: Cuttlebug, Folder, Nellie frame's, Ribbon,

Da die Karte auch für die Challenge Kartenallerlei # 8, wo das Thema lautet Geburtstag, passt,
werde ich daran mal teilnehmen.

Wenn ich Euch wieder alle lese, wäre das eine große Freude für mich.

Rosi

Kommentare:

  1. eine schöne Karte zum 70.
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosi,

    das Geburtstagskärtchen ist Dir sehr gelungen und gefällt bestimmt auch der/dem Beschenkten :-) Da kannst Du Dir sicher sein.
    Schön, wieder mehr von Dir zu lesen und zu sehen.

    Herzliche Grüße und noch ein Drückerchen ;-)

    glg Dunja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Rosi!

    Wow,ist das eine wunderschöne Geburtstagskarte.
    Die Gestaltung finde ich wirklich ganz toll.
    Besonders gefällt mir das mit der Sektflasche und wie toll du es in Szene gesetzt hast und auch mit dem Namen das ist auch so super schön gemacht.
    Eine ganz,ganz tolle Karte.

    Liebe Rosi,also was mich angeht ich werde dich sicher nie vergessen. ;-)
    Mach dir nur keinen Kopf es gibt immermal Sachen die einfach vor gehen.
    Ich knuddel dich ganz,ganz lieb meine liebe Rosi.

    Ich freue mich sehr das du wieder da bist. ;-)

    Ganz liebe Grüße Manu! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosi,
    die Karte ist super klasse.
    Würde "mir" auch mit einer 40. gefallen *grins.
    Viele liebe Grüße
    Bastelfalter

    AntwortenLöschen
  5. Ein Prosit auf das Geburtstagskind!
    Schön, dass du wieder mit Karte an Challenges teilnimmst! Wunderschöne Karte! Toll, wie du das Stanzteil am Rand gewischt hast, muss ich unbedingt auch ausprobieren.

    Drücke dich ganz dolle aus der Ferne
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Na Rosi,

    dann lass mal die Korken knallen. Eine super Idee.

    Viele Grüße
    Marliese

    http://basteloma.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Die Stanzungen sind ja klasse,
    eine tolle Karte hast Du gezaubert.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Die ist klasse geworden liebe Rosi,eine schöne Idee und super Umsetzung.........und dich vergessen, nie und nimmer.........

    Wünsche dir eine schönes Wochenende,sei lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosi,
    eine ganz bezaubernde Karte hast Du gwerkelt,gefällt mir rundum super gut.
    Wie könnte ich Dich denn vergessen...nie und nimmer.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Geburtstagskarte! Vielen Dank fürs Mitmachen bei Kartenallerlei
    lg Line

    AntwortenLöschen
  11. Die Geburtstagskarte ist ganz klasse geworden... Tolle Ideen hast du umgesetzt!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Ganz tolle Geburtstagskarte.
    Danke für dein Mitmachen bei Kartenallerlei.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Geburtstagskarte ist das geworden.
    Schöne Farben und Gestaltung... alles perfekt für diesen Anlass.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  14. Hi Rosi, someone is going to be thrilled to receive such a fun card. With love and hugs Shirleyxxxxxx

    AntwortenLöschen
  15. Rosi, da ist Dir ein ganz tolles knallendes Kärtchen gelungen !!

    Beide Stanzen gefallen mir ausgezeichnet !!

    Lieben Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  16. eine wunderschöne Geburtstagskarte mit der Sektflasche; vielen Dank für's Mitmachen bei Kartenallerlei
    lg Beate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog
und dass du dir die Zeit genommen hast, mir einen
Kommentar zu hinterlassen...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.